ADNOC Registrierung

Der Registrierungsprozess

ADNOC

Der ADNOC-Konzern (Abu Dhabi National Oil Company) ist wie der Name schon sagt, die nationale Öl-Gesellschaft von Abu Dhabi und eine der größten Ölfirmen der Welt.

Jedes Jahr werden Aufträge im mehrstelligen Millionenbereich an lokale Unternehmen vergeben. Ausländische Firmen haben hier nur eine Chance auf etwaige Aufträge mit einem lokalen Agenten oder einer eigenen Firma/Niederlassung inklusive einem Local Sponsor als Geschäftspartner.

Um die hohen Qualitäts-Standards zu halten bzw. weiter auszubauen, wurde ein Qualifizierungs-Verfahren eingeführt. Eine Kooperation mit ADNOC ist nur nach dieser erfolgreichen Registrierung möglich. Gleichzeitig ist diese Registrierung nur in Abu Dhabi ansässigen Firmen vorbehalten. Zusätzlich dazu muss auch deren Local Sponsor aus Abu Dhabi sein.

Neben diesen generellen Vorlagen gibt es noch weitere ADNOC-interne Qualifizierungs-Vorgaben. D.h. nicht jeder Local Sponsor aus Abu Dhabi ist hier automatisch zur Kooperation berechtigt sondern muss eben sämtlichen Vorgaben des Registrierungs-Prozesses entsprechen.

adnoc registration abu dhabi

Hier hat also die Wahl des richtigen Local Sponsors oberste Priorität um eine zukünftige Zusammenarbeit Ihrer Firma mit ADNOC sicherzustellen. Wer hier die falsche Wahl trifft, riskiert die Ablehnung der Registrierung.

Die Dauer des Registrierungs-Prozesses hängt von vielen Faktoren ab und beträgt zwischen 3 Wochen und 6 Monaten. Wir von EmiratesSetup wissen genau wie der Hase läuft und haben schon diverse Unternehmen erfolgreich durch den Registrierungsprozess begleitet.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN KUNDEN & PARTNER
Abu Dhabi National Oil Company

Über ADNOC

Eine Fördermenge von rund 3 Millionen Barrels pro Tag (2019) macht Abu Dhabi zu einem der größten Erdöl-Exporteure der Welt. Und mit einem Markwert von rund $ 8,9 Milliarden (Stand:2019) ist ADNOC die wertvollste Marke im gesamten mittleren Osten und mit Abstand das größte Unternehmen in den VAE.

Gegründet wurde das Unternehmen von Sheikh Khalifa bin Zayed Al Nahyan und zählt auch zu den größten Arbeitgebern in dere Region. Der ADNOC-Tower im Südwesten von Abu Dhabi ist die Zentrale des Unternehmens und gleichzeitig eines der Wahrzeichen der Stadt.

Übergeordnetes Gremium ist das Supreme Petroleum Council. Desweiteren sind dem ADNOC Konzern zahlreiche Tochterfirmen untergeordnet, die auf entsprechende Detail-Aufgaben spezialisiert sind.

ADNOC TOCHTERGESELLSCHAFTEN

  • Abu Dhabi Gas (ADGAS)
  • ADCO – Erdöl, Exploration, Produktion und Export von OnShore Erdölfeldern
  • ADMA-OPCO – Offshore Erdöl- und Erdgasproduktion
  • ZADCO – Erdölproduktion vom Erdölfeld Zakum
  • NDC – Offshore und Onshore Förderung
  • NPCC – Bau von Erdölwerken
  • GASCO – Produktion von Erdgas.
  • ESNAAD
  • TAKREER – Raffinerie von Rohöl, Chlor und verwandter chemischer Produktion
  • IRSHAD – Betrieb von Erdölhäfen wie Ruwais und Jebel Dhanna
  • FERTIL – Produktion und Marketing von Harnstoff und Ammoniak im Ruwais-Werk
  • ADNOC distribution
  • ADNATCO – Transport von Rohöl und raffinerierten Produkten
  • Borouge – Produktion von Polyolefinen
  • NGSCO – Transport von Erdgasprodukten